Navigation Kulturelle Bildung

Robinson Crusoe - Auf zu neuen Ufern! Ein interdiziplinäres Sommerprojekt mit Kindern

„Auf zu neuen Ufern ….!“ lautete das Motto dieses interdisziplinären Projekts für Kinder zwischen sechs und 12 Jahren im Sommer 2010. Im Kern ein Outdoor-Theaterprojekt, führte es verschiedene Module in kreativer und erlebnisorientierter Workshoparbeit zusammen. Dafür wurde das Außengelände der gelben Villa mit Amphitheater und Garten sprichwörtlich zu neuen Ufern umgestaltet und wuchs zu einer entfernten, exotischen Kreativinsel. Dort gelandet, waren die Kinder (eine Grundschulklasse und Besucher des Ferienprogramms) wie einst Robinson Crusoe herausgefordert, sich neu zu orientieren, mit dem Wenigen um sie herum auszukommen und viele schöpferische Ideen zu entwickeln. Sie sollten Abenteuer erleben und waren dabei zugleich aufgefordert, ihr Zusammenleben zu organisieren, das heißt neue Wege und Regeln ihres Miteinanders zu bestimmen. Nach der Landung auf der Insel und der interaktiven Erkundung formierten sich eine Theater- und Tanztruppe, eine Trommelgruppe und eine für Bühnenbild und Ausstattung verantwortliche Kunstgruppe. Die Workshops mit kleinen Gruppen betreuten eine Theaterpädagogin, eine Tänzerin und weitere Kunstschaffende. Im Kunstatelier entstand ein Bühnenbild mit „Südseeflair“, ein Strand wurde aufgeschüttet. Weitere Requisiten wurden zu einem Floß, dem Meer, einer Schutzhütte und anderen Schauplätzen gestaltet. An den neuen Ufern mussten die „Inselbewohner“ aber auch täglich improvisieren, neugierig sein, Fremdem begegnen, nach Ressourcen suchen, Ängste abbauen, sich behaupten. Indem sie sich künstlerisch-kreativ die neue Inselwelt erschlossen haben, setzten sie sich mit eigenen Wünschen und Visionen auseinander, entdeckten neue Potenziale an sich und anderen, schulten auf diese Weise ihre sozialen und kulturellen Kompetenzen. Ihr aus den verschiedenen Elementen entstandenes Stück führten schließlich alle „Insulaner“ öffentlich unter freiem Himmel auf, dazu waren Eltern, Freunde und Nachbarn eingeladen.


Besonderheiten

Förderung durch LKJ e.V. und Ruck-Stiftung


Sonstiges

Schulprojekt und Ferienprogramm

Robinson Crusoe - Auf zu neuen Ufern!
Adresse

die gelbe Villa
Wilhelmshöhe 10
10965 Berlin

Webseite
www.die-gelbe-villa.de

Kontakt
Ingrid Fliegel
Telefon
030-76 76 50 12

Laufzeit

Schulprojekt vormittags, Ferienangebot ganztägig


Institution

die gelbe Villa


Details
Alter
6 - 12
Begleitperson
Nein
Kosten

5.700 Euro

Teilnehmerzahl
100
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!