Navigation Kulturelle Bildung

SPEAK - FOR FREEDOM Graffiti für die Kinderrechte

Im Rahmen unserer Kinderrechte AG an der Willy-Brandt-Schule in Berlin-Wedding beschäftigen sich die SchülerInnen der Jahrgangsstufe 9 konzentriert mit den Kinderrechten. Als Schwerpunktthema nehmen die Schüler folgende Artikel der UN-Kinderrechtskonvention konkreter unter die Lupe:

UN-Kinderrechtskonvention:
Artikel 12 [Berücksichtigung des Kindeswillens]
Artikel 13 [Meinungs- und Informationsfreiheit]

Graffiti für die Kinderrechte:
Die Schüler, deren junge Leben, aufgrund ihres vielfältigen kulturellen Backgrounds und ihrer Fluchterlebnisse, reichhaltig an Erfahrung und Geschichten sind, machen darüber hinaus ihre Stimme zu den Kinderrechten in kreativer, künstlerischer Form hörbar und sichtbar. Angeleitet von einem Künstler widmen sie sich der Kunstform Graffiti und gestalten damit eine Kinderrechte Wand im Schulgebäude.

Weitere Infos | http://futurevoice.org/futurekids/

SPEAK - FOR FREEDOM
SPEAK - FOR FREEDOM powered by FUTURE VOICE
Adresse

FUTURE VOICE
Chausseestrasse 86
10115 Berlin

Webseite
www.futurevoice.org

Kontakt
FUTURE VOICE
Telefon
000000000

Laufzeit

1. Okt 2015 - 31. Jan 2016


Kooperationspartner

Willy-Brandt-Schule, Grüntaler Strasse 5, 13357 Berlin


Institution

FUTURE VOICE


Details
Alter
14 - 17
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
15
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!