Navigation Kulturelle Bildung

Spot on, girls! Volume II Für eine Willkommenskultur in der Hauptstadt

Spot on, girls! Volume II – es geht weiter!

Nach unserem super schönen ersten Jahr mit Spot on, girls! und dem tollem Abschlussfest am 8. April 2017 im cassiopeia Berlin haben wir uns gleich daran gemacht zu überlegen wie es im neuen Projekt weitergehen könnte.
Die Mädchen* haben uns einiges an Ideen und Wünschen mitgegeben: Nochmal eine Party, vielleicht in einem anderen Club, unbedingt wieder HipHop -Workshops, noch mehr Teilnehmerinnen*, aber vor allem – ganz oft Workshops und nicht nur in den Ferien.
Also haben wir uns entschlossen, jeweils 3 Monate lang wöchentlich in vier verschiedenen Mädchenclubs in Berlin verschiedene Workshop-Angebote anzubieten.
Unsere vier Workshops drehen sich rund um das Thema HipHop – Breakdance, DJ, Rap, Graffiti – und neu dabei ist diesmal auch Comic.

Spot on, girls! Volume II
Adresse

Triftstraße 5
13437 Berlin

Webseite
www.springstoff.de/stichwort/…

Kontakt
Anna Groß
Telefon
030 61620050

Stefanie Ritter
Telefon
030 60401950

Laufzeit

1. Jun 2017 - 31. Mai 2018


Kooperationspartner

cultures interactive e.V.


Förderer

Projektfonds Kulturelle Bildung


Erstellt von

Anna Groß


Institution

Springstoff GmbH


Details
Alter
12 - 20
Begleitperson
Nein
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
150
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Termine

Spot on, girls! Die Party
SchwuZ Berlin

11. Mai 2018 , 16:00 - 18:00

Spot on, girls! Die Party Wir von SPRINGSTOFF und Cultures Interactive e.V. veranstalten am 11. Mai unser Abschluss-Fest des zweiten Projektjahr von Spot on, girls! gefördert vom Projektfonds Kulturelle Bildung ...

Mehr…