Navigation Kulturelle Bildung

The World on Paper Sammlung Deutsche Bank

The World on Paper ist die Eröffnungsausstellung des PalaisPopulaire, dem neuen Forum für Kunst, Kultur und Sport im Berliner Prinzessinnenpalais. Die Ausstellung zeigt Highlights und Neuentdeckungen aus der Sammlung Deutsche Bank. Mit rund 300 Werken von 140 Künstlern aus 40 Nationen demonstriert The World on Paper, wie das Medium Papier auf Künstler seit der Nachkriegsmoderne Faszination ausübt und wie es auch im digitalen Zeitalter immer wieder neue Möglichkeiten eröffnet. Mit noch nie gezeigten Werken von Künstlern, wie Maria Lassnig, Bruce Nauman oder Gerhard Richter, und jungen Positionen aus Afrika und Asien, wie Moshekwa Langa und Lee Youngbin, zeigt The World on Paper die Sammlung Deutsche Bank, wie man sie zuvor noch nicht gesehen hat.

The World on Paper
Katharina Grosse: Ohne Titel, 1995 © VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Adresse

Unter den Linden 5
10117 Berlin

Webseite
db-palaispopulaire.de

Laufzeit

27. Sep 2018 - 7. Jan 2019


Erstellt von

Deutsche Bank KunstHalle


Institution

PalaisPopulaire


Details
Kosten

Kostenlos

Teilnehmerzahl
unbegrenzt
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform