KUNSTWELTEN Vermittlungsprogramm zur Ausstellung "lens-based sculpture. Zur Veränderung der Skulptur durch die Fotografie"(Laufzeit 24.01.-21.04.2014)

Wie verändern Fotografie und Film skulpturales Schaffen? Ist das jahrtausendealte
Prinzip der Statue durch die Impulse von Fotografie und Film nicht mehr gültig? Das sind zentrale Fragen der Ausstellung „lens-based sculpture“, einer Zusammenschau aus rund 200 Werken von mehr als 70 Künstlerinnen und Künstlern, unter ihnen Umberto Boccioni, Marcel Duchamp, Tony Cragg, Valie Export, Rebecca Horn, Bruce Nauman und Hermann Pitz. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, in Führungen und Schülerworkshops die Ausstellung zu entdecken, im 3D Labor der TU Berlin neueste technische Mittel für skulpturales Schaffen kennenzulernen und gemeinsam mit Fotokünstlern, Filmemachern und einer Tänzerin der Akademie der Künste viele spannende Experimente mit Skulpturen und Fotografien selber auszuprobieren.

>>> FÜHRUNGEN
> Kuratorenführungen
Sonntag, 26.01.2014, 11 Uhr, mit Bogomir Ecker
Sonntag, 09.03.2014, 11 Uhr, mit Raimund Kummer
> Kuratorenführungen für Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klasse
Freitag, 24.01.2014, 11 Uhr, mit Bogomir Ecker
Freitag, 07.03.2014, 11 Uhr, mit Raimund Kummer
> Öffentliche Führungen
jeweils sonntags 11 Uhr, mittwochs 18 Uhr statt.
> Sonderführungen – auf Wunsch auch in Englisch, Französisch, Spanisch – für Schulklassen und Gruppen können vereinbart werden. Kosten: € 30, zzgl. Eintritt.

alle Führungen: max. 24 Personen, Dauer ca. 45-60 Minuten.

>>> SCHÜLERWORKSHOPS
> Workshop + Führung: Real Digital (mit Anmeldung) für Schüler der 4. bis 12. Klasse, 30.01. bis 17.04., jeweils donnerstags von 11 Uhr bis 13.30 Uhr (Dauer: ca. 2,5 h)
> verschiedene Fotografie- und Tanzworkshops + Führung (mit Anmeldung) für Klassen der Stufen 1-12, Termine nach Vereinbarung (Dauer: jeweils 2-4 Vormittage)

Information und Anmeldung:
>> E-Mail an kunstwelten@adk.de
>> oder telefonisch unter
030 – 200 57 1511
030 – 200 57 1564

,

Zusammenfassende Informationen.

Adresse,

Hanseatenweg 10
10557 Berlin

,

Webseite,

www.adk.de/de/projekte/2014/l…

,

Kontakt,

Information und Anmeldung:,
Telefon Tel. 030 200 57-1511/1564,
E-Mail kunstwelten@adk.de,

,

Facebook www.facebook.com/akademiederk…

,

Laufzeit,

24. Januar 2014 bis 21. April 2014

Ausstellung: dienstags bis sonntags 11-19 Uhr

,

Institution,

Akademie der Künste

,

Details,

Kosten

>> Führungen: Ausstellungsticket (€ 6/4) zuzüglich € 2 / bis 18 Jahre frei
>> Workshops für Schulklassen: ohne Teilnahmegebühr
>> Sonderführungen: Ausstellungsticket (€ 6/4) zuzüglich € 30

,
Teilnehmerzahl
unbegrenzt,
Barrierefrei
Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht,

PDF Dokument,

adk_lens-based-sculpture_vermittlungsprogramm_-18122013.pdf

,
Nachfolgend die Kategorien beziehungsweise Filter des Beitrags.

Bezirke,

  • Mitte
,

Sparte und Thema,

  • Bildhauerei / Malerei
  • Grafik / Zeichnung
  • Museum
,

Angebote für,

  • Jugendliche
  • Kinder
  • Erwachsene
,

Angebote von,

  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • Integrierte Sekundarschule
  • Oberstufenzentrum
,

Projektform,

  • Ferienprogramm
  • Führung
  • Workshop / Seminar / Exkursion
,
Kategorien beziehungsweise Filter ende.