Navigation Kulturelle Bildung

Wie viel Stoff steckt in einem Kostüm, welche Geschichte, welche Fantasien?

Hast du Lust auf Verwandlung? Hörst du die Stimmen, die dir aus der Verkleidungskiste zuflüstern? Lass uns die Geschichten herausfinden, welche den Dingen anhaften. Schüttele den alten Stoff und gib ihm neue Gestalt.

Das Kostümkollektiv bietet tageweise und wochenweise Projekte an:
Spielerisches Erforschen von Material aus dem gemeinsamen Kostüm-Fundus. Ausprobierenund auf ihr erzählerisches und Phantasie auslösendes Potential testen.
Das Projekt kann rein prozessorientiert sein, aber auch ein Ergebnis avisieren, wie z.B. eine Performance, ein Spiel, eine Show, oder Bildmaterial wie Fotos und Zeichnungen, Masken, Kostüme, Texte, ein Buch mit Texten und Bildern.
Die thematischen Kontexte können z.B. Historie (politisch und kulturell), Kleidung als Geschlechter- und Sozialkodex, Literatur, Darstellendes Spiel, Kulturen, Mode und bildende Kunst sein.
Fragen Sie uns an und wir entwickeln gemeinsam eine Idee für ihre klassem Gruppe undderen Bedarf.


Besonderheiten

Wir verfügen nur über wenig Platz, ausreichend für max. 10 Teilnehmer

Wie viel Stoff steckt in einem Kostüm,
Adresse

Kunstquartier Bethanien
Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Webseite
www.kostuemkollektiv.de

Kontakt
Muriel Nestler
Telefon
030 61671057

Laufzeit

8. Sep 2016 - 1. Jan 2018

Mo + Di: 15 - 19 Uhr, Do 10 - 14 Uhr, Fr 14 - 18 Uhr


Institution

Kostümkollektiv e.V.


Details
Alter
10 - 15
Begleitperson
Nein
Kosten

Die Kosten sind im Zusammenhang mit dem Aufwand zu klären.

Teilnehmerzahl
15
Barrierefrei
Nicht definiert

PDF Dokument

das-kostumkollektiv-bildet.pdf


Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!