Navigation Kulturelle Bildung

Young Voices for SDG from Berlin, Freetown and Kampala

Young voices for SDG ist ein Kultur- und Umweltbildungsprojekt im Zeichen der Globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Die TeilnehmerInnen engagieren sich partizipative während einer Woche in einem Medienworkshop und tauschen sich direkt mit TeilnehmerInnen in Afrika südlich der Sahara aus.


Besonderheiten

Für ein gemeinsames Kochen zu Mittag fallen Kostenbeiträge von 2,50€ pro Tag und TeilnehmerIn an.

Young Voices for SDG from Berlin, Freetown and Kampala
Adresse

Café Haus der Jugend Köpenick
Seelenbinderstraße 54
12555 Berlin

Webseite
explority.org

Kontakt
Wolfgang J. Fischer
Telefon
01636951535

Laufzeit

6. Jun 2017 - 10. Jun 2017

10-18 Uhr


Kooperationspartner

Haus der Jugend Köpenick, Sens Tech Hub Freetown und House of Hope Kampala


Förderer

LEZ, Brot für die Welt


Erstellt von

Wolfgang J. Fischer


Details
Alter
13 - 19
Begleitperson
Nein
Kosten
Kostenfrei
Teilnehmerzahl
20
Barrierefrei
Nicht definiert

Bezirk

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Projektform

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!