Navigation Kulturelle Bildung

Crossing Borders - Musik überwindet Grenzen

Das Babylon Orchestra kooperiert mit dem Konservatorium für Türkische Musik Berlin (BTMK). Das gemeinsame Projekt „Crossing Borders – Musik überwindet Grenzen“ wird durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung für 12 Monate gefördert.

Ein wichtiger Aspekt des Projekts „Crossing Borders - Musik überwindet Grenzen“ ist die kontinuierliche Suche nach neuen Musikern, die sich gerne am Projekt beteiligen wollen und vom Profil ins Ensemble passen. Zu diesem Zweck lädt das Babylon Orchestra alle interessierten Musiker ein, sich vorzustellen und eine kleine Kostprobe ihres Könnens zu geben:

Termin für neue Musiker (Projektteilnehmer)
Dienstag, den 21. Februar 2017 in der Evangelisch Freikirchen Gemeinde Berlin in der Bergmannstraße 22, Beginn 19:00 Uhr – mit Bitte um Voranmeldung an: info@babylonorchestra.com

weitere Termine folgen!

Wir freuen uns auf Eure Nachricht oder Weiterleitung.

Crossing Borders - Musik überwindet Grenzen
Foto: Daniela Incoronato


Institution

Konservatorium für türkische Musik Berlin (BTMK)


Kontakt
Nima Ramezani

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Sonstiges