Navigation Kulturelle Bildung

Medienwerkstatt abzugeben

Wegen Umzugs, bieten wir die Übernahme der Medienwerkstatt am Max-Planck-Gymnasium, zum Schuljahr 2018/19 an. Die Medienwerkstatt war bisher eine Plattform zur Organisation von künstlerisch-technischen Projektinteressen der SchülerInnen. Bisher wurden Film-, Web-, Robotik-, Grafikdesign-, Prototyping-, Projektions-, Installationsprojekte usw. verwirklicht. Eigenes Interesse an den genannten Themen, Fähigkeit und Wille zur offenen Arbeit mit SchülerInnen sind zwingend erforderlich. Eine pädagogische Qualifikation und ein umtriebiges Wesen sind von Vorteil.
An der Schule besteht die Möglichkeit, Medienarbeit nach eigenen Vorstellungen und Präferenzen zu gestalten und zu entwickeln. Vergütung erfolgt auf Honorarbasis, Umfänge können bedarfsgerecht verhandelt werden.
Ein großer Raum, zwei kleinere, abschließbare Arbeits- und Lagerräume, die mit mehreren Computern ausgestattet sind, stehen zur Verfügung.

Medienwerkstatt abzugeben
Motorenhalterung für einen sphärischen Roboter (BB8)


Kontakt
Otto Dieners-Konerth

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Jobs