Navigation Kulturelle Bildung

Jugendbildungsreferent_in/ ggf. Tandemleitung für den Jugendverband „Junge Humanist_innen Berlin“ gesucht (als Elternzeitvertretung)

Menschlich, tolerant, konfessionsfrei – der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg KdöR ist Träger von über 60 Einrichtungen in den Bereichen Kita, Jugend, Soziales und Bildung. Über 1000 Kolleg_innen sind bereits dabei. Sie bald auch?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Der Jugendverband Junge Humanist_innen Berlin sucht zum 01. April 2018

Elternzeitvertretung Jugendbildungsreferent_in/ ggf. Tandemleitung für den Jugendverband „Junge Humanist_innen (JuHu) Berlin“

in Teilzeit mit 30 Std/Woche, befristet bis 31.03.2019 mit Option auf Verlängerung, HAT 9 oder 10 (je nach Qualifikation) mit Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresgratifikation ab dem 1. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge, Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil.

Die Jungen Humanist_innen Berlin sind ein Jugendverband des HVD Berlin-Brandenburg. Sie sind ein Zusammenschluss Jugendlicher und junger Erwachsener, die sich für Demokratie, gesellschaftliche Vielfalt und Teilhabe sowie Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen einsetzten. Schwerpunkte der Arbeit sind erlebnispädagogische Ferienfahrten, Projekte zur Förderung von Beteiligung, Qualifikation von Ehrenamtlichen (juleica) sowie jugendpolitische Interessensvertretung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.juhu-berlin.de.

Ihr Tätigkeitsfeld:

Organisatorische und konzeptionelle Steuerung des Projekts, ggf. in Rücksprache mit Tandemleitung
Wirtschaftliche Planung und Organisation der Geschäftsstelle JuHu Berlin
Personalführung von Praktikant_innen, Freiwilligendienstleistenden, Verwaltungspersonal
Projekt- und Finanzmanagement von pädagog. Angeboten und Jugendverbandsaktivitäten
Akquise, Begleitung und Qualifizierung ehrenamtlich Tätiger
Unterstützung des JuHu Vorstandes (Administration und Beratung) bei der verbandspolitischen Arbeit und Gremientätigkeit
Zusammenarbeit mit dem Träger, Institutionen und Kooperationspartnern
Zielgruppenspezifische Öffentlichkeitsarbeit
Ihr Anforderungsprofil:

Staatl. Anerkennung als Sozialpädagog_in oder vergleichbarer Hochschulabschluss
Erfahrung im Bereich des Projektmanagements
Erfahrungen in der außerschulischen Jugendverbandsarbeit, der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen sowie der Betreuung von Ferienreisen
Hervorragende kommunikative Kompetenzen und eine hohe Belastbarkeit sowie eine Identifikation mit den weltanschaulichen Werten des Verbandes
Erfahrungen im Bereich des Finanzmanagements, der Drittmittelakquise sowie der Erstellung von Verwendungsnachweisen
Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten abends und am Wochenende, Führerschein und Fahrpraxis
Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bis zum 28.02.2018 an: juliane.kremberg@juhu-berlin.de (max. 5 MB in einer PDF-Datei).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: juliane.kremberg@juhu-berlin.de

Jugendbildungsreferent_in/ ggf. Tandemleitung für den Jugendverband „Junge Humanist_innen Berlin“ gesucht (als Elternzeitvertretung)
(C) Junge Humanist_innen Berlin


Institution

Junge Humanist_innen


Kontakt
Juliane Kremberg
Telefon
030 4427216

Bezirke

Typ
  • Suche

Kategorie
  • Jobs