Navigation Kulturelle Bildung

FREIER PLATZ IM FSJ KULTUR 2018-19 in der Staatsoper Unter den Linden

Abteilung Marketing (Schwerpunkt Digitale Kommunikation)

1742 von Friedrich dem Großen gegründet, ist die Staatsoper Unter den Linden seit über 260 Jahren eine der traditionsreichsten und künstlerisch bedeutendsten Bühnen der Welt. Die Abteilung Marketing & Vertrieb der Staatsoper Unter den Linden arbeitet an der Schnittstelle von Kultur, Management und Service. Im Fokus aller Tätigkeiten die Besucher*innen, die wir für die Staatsoper begeistern oder an die Staatsoper binden möchten. Wir gewähren Einblicke in die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Werbung, Veranstaltungsorganisation und in den Besucherservice.

Aufgabenbereiche können sein:
- Mitarbeit in der Redaktion und Pflege des Webauftritts sowie der Social Media-Kanäle der Staatsoper (Unterstützung des Online-Redakteurs)
- Einholen, Bearbeiten und Erstellen von Content/Inhalten und Recherchen
- Unterstützung beim Erstellen und Versenden von Newslettern
- Bezogen auf die Tätigkeiten ist ein Interesse an Oper, Musik und Kunstschaffenden wünschenswert.
- Ein geübter Umgang mit Microsoft Office und Programmen zur Bildbearbeitung ist keine Voraussetzung aber von Vorteil.

Interessent*innen sind eingeladen, sich über die Seite https://bewerbung.freiwilligendienste-kultur-bildung.de zu bewerben und anschließend eine E-Mail an maria.ellmer@lkj-berlin.de zu schreiben.

Weitere Informationen über die Staatsoper Unter den Linden finden Sie auf unsere Webseite unter www.staatsoper-berlin.de

FREIER PLATZ IM FSJ KULTUR 2018-19 in der Staatsoper Unter den Linden
©FSJ Kultur


Institution

LKJ Berlin e.V.


Kontakt
Maria Ellmer

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Sonstiges