Navigation Kulturelle Bildung

TUSCH sucht eine neue Projektassistenz

TUSCH Theater und Schule Berlin ist ein Kooperations-Netzwerk für Kulturelle Bildung im Bereich Theater. TUSCH vermittelt und betreut auf drei Jahre ausgerichtete Partnerschaften zwischen jeweils einem Berliner Theater und einer Schule und bringt jährlich an die 5000 Schüler*innen in Begegnung mit dem Theater als Kunstform und Institution. TUSCH ist ein Projekt der JugendKulturService gGmbH und wird von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert.

Ab 01. Februar 2019 suchen wir zur Unterstützung der Projektleitung eine

Studentische Projektassistenz
(50 Stunden/pro Monat)

Aufgaben
• Büroorganisation und Sachbearbeitung
• Unterstützung und Vorbereitung von Veranstaltungen
• Korrespondenz mit den Partnerschaften
• Datenbankpflege
• Mitarbeit im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Rechercheaufgaben

Anforderungen/Qualifikationen
• Organisationstalent, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative
• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel/ Serienbriefe) sowie gute Access-Kenntnisse
• Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Zeitliche Flexibilität
• Interesse an kultureller Bildung

Die Projektassistenz wird auf Werkstudenten-Basis mit monatlich 525,00 € brutto vergütet.

Bewerbungsschluss ist der 14. Januar 2019. Bewerbungen bitte als PDF per E-Mail (max. 3 MB) an lena.blessing@tusch-berlin.de

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei Dr. Lena Blessing per Mail oder unter (030) 247 49 856.

TUSCH sucht eine neue Projektassistenz


Institution

TUSCH Theater und Schule Berlin


Kontakt
tuschberlin

Bezirke

Typ
  • Suche

Kategorie
  • Jobs