Navigation Kulturelle Bildung

Interesse an einer TUSCH Partnerschaft? Schulen können sich wieder bewerben

Schulen aller Schulformen, die Interesse an einer TUSCH Partnerschaft haben, können sich ab sofort für das Schuljahr 2020/21 bewerben. Einzige Voraussetzung: An der Schule befindet sich ein engagiertes Team von Lehrer*innen verschiedener Fachbereiche, das sich an einer Partnerschaft mit einem Theater beteiligen möchte und an der verantwortliche und verlässliche Ansprechpartner*innen den Kontakt innerhalb des TUSCH Netzwerks pflegen.

Die TUSCH Kooperation lebt von vielfältigen und intensiven Berührungspunkten: gemeinsam entwickelte Theaterprojekte, Theater- und Probenbesuche, Gespräche mit Künstler*innen, Kennenlernen von Theaterberufen u.v.m. Schulen, die bereits eine TUSCH Partnerschaft hatten, können sich für TUSCH PLUS bewerben.

Bewerbungsschluss ist am 13. Dezember 2019. Die Bewerbungsunterlagen mit wichtigen Informationen finden Sie auf der TUSCH Website zum Download bereit: www.tusch-berlin.de/bewerbung

Für Schulen, die Interesse an einer Kooperation haben, bietet TUSCH in Kooperation mit Deutschen Theater außerdem einen Input-Workshop am 30. September an, der über das TUSCH Programm informiert und einen Einblick in die Möglichkeiten einer TUSCH Partnerschaft mit Workshop, Theaterführung und Theaterbesuch bietet. Weitere Informationen zum Input und zur Anmeldung finden Sie unter www.tusch-berlin.de.

Bei Fragen rund um das TUSCH Programm oder die Bewerbungen wenden Sie sich bitte an das TUSCH Büro unter 030 – 247 49 856 oder info@tusch-berlin.de.

Interesse an einer TUSCH Partnerschaft? Schulen können sich wieder bewerben
TUSCH Berlin; Fotograf: Gianmarco Bresadola


Institution

TUSCH Theater und Schule Berlin


Kontakt
tuschberlin
Telefon
030 247 49 856

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Partner

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!