Navigation Kulturelle Bildung

Mitarbeiter*in der Finanzbuchhaltung (in Teilzeit 20 Stunden/Woche) im Theaterhaus Berlin.

Das Theaterhaus Berlin ist zentraler Proben- und Kommunikationsort für freischaffende darstellende Künste in Berlin. Es bietet derzeit 23 Proberäume, die auf der Basis der flexiblen stundenweisen Nutzung preisgünstig an die Künstler*innen überlassen werden.
Zum 01. Januar 2020 suchen wir Verstärkung für unsere Finanzbuchhaltung.
Zu den Aufgaben gehören die selbstständige Durchführung der Finanzbuchhaltung sowie der vorbereitenden Jahresabschlussbuchungen in Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung und das Führen von Kassenbüchern. Forderungsmanagement und Mahnwesen, Kontrolle der Zahlungseingänge und offenen Posten zählen ebenso zum Aufgabengebiet, wie die Unterstützung im Controlling und ein sicherer Umgang mit Zahlungsvorgängen mittels Online-Banking.

Was wir bieten:
- Eine Tätigkeit in einer international bekannten Basiseinrichtung der Berliner Kultur.
- flexible Arbeitszeitgestaltung
- an einem zentral gelegenen, lebendigen, international und multikulturell geprägten
Standort dicht am Puls des vielfältigen kulturellen Lebens von Berlin
- eine Vergütung in Anlehnung an TV-L

Was wir brauchen:
- selbstständige Durchführung der Finanzbuchhaltung (Buchen der laufenden
Geschäftsvorfälle)
- Führung von Kassenbüchern
- Selbstständige Durchführung von Forderungsmanagement und Mahnwesen
- Unterstützung der Verwaltungsleitung bei Controlling-Arbeiten

Was wir uns wünschen:
Eine engagierte und freundliche Persönlichkeit mit:
- einem Bachelor / FH-Abschluss im Bereich BWL oder vergleichbaren Kenntnissen und
Fähigkeiten
- sehr guten Kenntnissen der kaufmännischen Buchführung
- sehr guten Kenntnissen im Umgang mit Buchhaltungsprogrammen (Lexware, Datev)
und der gängigen Bürosoftware (z.B. Word, Excel, Outlook)
- einem hohen Maß an Belastbarkeit, Sorgfalt und Genauigkeit
- guten Kenntnisse des Zuwendungsrechts sowie des öffentlichen Dienst- und Tarifrechts

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehende Reisekosten können leider nicht erstattet werden. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch als Dokument mit nicht mehr als 5 MB und bezeichnet mit: „Mitarbeit_Finanzbuchhaltung_Theaterhaus_Nachname_Vorname.PDF“ bis zum 16.12.2019 an: bewerbung(at)foerderband.org

Mitarbeiter*in der Finanzbuchhaltung  (in Teilzeit 20 Stunden/Woche) im Theaterhaus Berlin.
Grafik: THBM


Institution

Theaterhaus Berlin Mitte


Kontakt
Nadine Lipp

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Jobs

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!