Navigation Kulturelle Bildung

Kommunikator*innen für das Kindermuseum ANOHA

Wir bieten die Chance, an einem Haus mit internationaler Strahlkraft und einem der innovativsten Bildungskonzepte im ANOHA mitzuwirken.

Das Jüdische Museum Berlin – bundesunmittelbare Stiftung des öffentlichen Rechts – sucht zum 1. Mai 2020 mehrere Kommunikator*innen für das Kindermuseum ANOHA, Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund), befristet auf zwei Jahre.

Als Kommunikator*innen geben Sie an verschiedenen Stationen Impulse oder laden zu Interventionen ein und ermuntern die Besucher*innen zum Tasten, Spüren, Entdecken, Zuhören und Ausprobieren von Objekten und Installationen. Diese Tätigkeit ist für Teilzeit- und Vollzeitkräfte mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von mindestens 17 Stunden und maximal 39 Stunden geeignet.

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
https://www.jmberlin.de/stellenangebot-kommunikatorinnen_kindermuseum-anoha

Bewerbungsschluss hierfür ist der 20. Februar 2020.

Kommunikator*innen für das Kindermuseum ANOHA
Jüdisches Museum Berlin, Foto: Sibylle Baier


Kontakt
Kathrin Gottschalk
Telefon
+49 (0)30 259 93 307

Bezirke

Typ
  • Biete

Kategorie
  • Jobs

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!