Navigation Kulturelle Bildung

Bildungsgestalter/-in [w/m/d]

Die gemeinnützige Bildungsinitiative „mehr als lernen“ führt Reisen, Seminare und Workshops mit jungen Menschen durch. Als Kooperationspartner von Schulen, Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen werden innovative Bildungsveranstaltungen konzipiert und umgesetzt. Hierzu gehören soziale, erlebnispädagogische, jugendkulturelle und jugendbildungspolitische Angebote.

Seit vielen Jahren führen Bildungsgestalter*innen bei „mehr als lernen“ Workshops, Seminare, Trainings und (Klassen-)Fahrten mit jungen Menschen durch. Die Vision, die wir mit unserer Arbeit verfolgen, lautet: 'Eine Welt mit starken Persönlichkeiten, die Verantwortung für sich und die Gesellschaft übernehmen'.

Werde Teil unseres aufgeschlossenen, motivierten und kreativen Teams!

Dauer des Programms: Mai 2020 bis Dezember 2021

Bewerbungen nehmen wir ab sofort entgegen.
_________________
Qualifizierung/Ausbildung zur Seminarleitung

- Die Qualifizierung zur/zum Bildungsgestalter*in ist als Blended Learning aufgebaut. Die Präsenzmodule finden größtenteils in unserem eigenen Bildungshaus mit Übernachtung statt, eintägige Module i.d.R. in Berlin. Alle digitalen Module sind über einen privaten Arbeitsaccount verfügbar und zeit- und ortsunabhängig umsetzbar.
- Das Programm startet mit einer einmonatigen intensiven Qualifizierung, danach folgt eine dreimonatige duale Qualifizierungsphase. Im Anschluss bist du in der Lage, verschiedene Seminare und Workshops zu planen, eigenverantwortlich durchzuführen, auszuwerten und die Verantwortung für den Erfolg der Programme selbst zu übernehmen.
- Als Abschlussprojekt verfasst jede*r Bildungsgestalter*in ein eigenes Seminarkonzept und setzt dieses um.

Die Tätigkeit

- Dein Programmeinsatz findet überwiegend in unseren Programmbereichen “Zukunftsorientierung” und “Sozialkompetenztrainings” statt.
- Darüber hinaus übernimmst Du Verantwortung für einige Aufgaben im Büro und unterstützt dort unser Team.

Das Mentoring-Programm

- Du wirst über die gesamte Zeit hinweg von einem*r Mentor*in begleitet, die/der Dich bei der persönlichen Weiterentwicklung und Profilierung unterstützt.
- Regelmäßig triffst Du Deine Kollegen*innen zu Teamsitzungen, Feedbackgesprächen und kollegialer Beratung.

Termine und Finanzen

- Für die Qualifizierung erhältst Du von uns ein Stipendium. Es fallen somit keine Kosten für die Module, Unterkünfte und Verpflegung an.
- In den drei Monaten duale Qualifizierung erhältst Du 1.100€ brutto/Monat. Danach erhältst Du 1.850€ brutto/Monat für Dein Engagement.
- Mit erfolgreichem Abschluss stellen wir ein Zertifikat „Seminarleitung mit dem Schwerpunkt junge Seminare und Gruppenfahrten“ aus.

Du bringst mit

✓ Leidenschaft für Bildung und Demokratie
✓ Gesellschaftliches Engagement und Selbstverantwortung
✓ Spaß und Erfahrung in der Arbeit mit Jugendgruppen
✓ Toleranz in der Zusammenarbeit in wechselnden Teams
✓ Deutsch fließend in Wort und Schrift
✓ Lernbereitschaft, Neugierde, Belastbarkeit und die Fähigkeit zur Selbstreflexion
✓ Selbstbewusstsein und Deine persönliche Note im Auftreten vor Gruppen, Auftraggebern*innen und Mitarbeiter*innen

Eindrücke

Melde Dich für unsere kostenlose Infoveranstaltung am Dienstag, 03.03.2020 um 18 Uhr in Berlin-Mitte an: www.infoveranstaltung.mehralslernen.org

Hole Dir weitere Informationen über die Inhalte und den Ablauf der Qualifizierung:
https://www.mehralslernen-akademie.de/qualifizierung-bildungsgestalter-in/

Hier erzählen Dir Mitglieder unseres Teams warum sie dabei sind:
https://www.youtube.com/watch?v=f0FU-WBUUQk&list=PLF6fSEvXpWxNHimfRVH7vuc0wDvimJG_h

Sende uns Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.03.2020 (1. Frist) bzw. bis zum 29.03.2020 (2. Frist) über folgendes Bewerbungsformular: www.bewerbung.mehralslernen.org

Trotz der zwei Bewerbungsfristen, bitten wir nach Möglichkeit, um Bewerbung innerhalb der 1. Frist.

Im Anschluss laden wir zum Kennenlerntag in unser Büro ein, bei dem Du weitere Details und Informationen erhalten wirst.

Jetzt bereits Fragen?
Wende Dich gerne per E-Mail oder telefonisch an Patricia Sottile: pas@mehralslernen.org oder 030 25095844

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!