Navigation Kulturelle Bildung

Termine

  • Förderzentrum
  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • inklusiv 5

Aktuelle Filtereinstellungen (7)

Singen und Musizieren in der Grundschule
Berufsbegleitende Fortbildung für fachfremd Musik unterrichtende Pädagoginnen und Pädagogen (Klassen 1 bis 4)

Deutscher Chorverband e. V.

13. Feb 2019 - 18. Dez 2019

Sie unterrichten fachfremd Musik?Sie wünschen sich Basiswissen und neue Ideen für das gemeinsame Musizieren im Unterricht?Sie möchten im Umgang mit Ihrer eigenen (Sing-)Stimme sicherer werden? Die einjährige berufsbegleitende Fortbildung richtet ...

Mehr…
Singen und Musizieren in der Grundschule
Berufsbegleitende Fortbildung für fachfremd Musik unterrichtende Pädagoginnen und Pädagogen (Klassen 1 bis 4)

Deutscher Chorverband e. V.

14. Feb 2019 - 19. Dez 2019

Sie unterrichten fachfremd Musik?Sie wünschen sich Basiswissen und neue Ideen für das gemeinsame Musizieren im Unterricht?Sie möchten im Umgang mit Ihrer eigenen (Sing-)Stimme sicherer werden? Die einjährige berufsbegleitende Fortbildung richtet ...

Mehr…
Józef Lipman und seine Cousine Rozia Grünspan, 1939. Beide überlebten. Foto: privat
Eine Geschichte von Vernichtung und Überleben. Holocaust und Zwangsarbeit in Galizien
Ausstellungseröffnung

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

29. Aug 2019 , 19:00 - 21:00

Vor 80 Jahren, am 1. September 1939, begann mit dem deutschen Angriff auf Polen der Zweite Weltkrieg. Im Distrikt Galizien, der zuerst sowjetisch und ab 1941 deutsch besetzt war, lebten ...

Mehr…
Foto: Jolanda Todt
Kofferarchive – How to piece things back together
Interdisziplinärer Storytelling-Workshop

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

1. Sep 2019 , 15:00 - 19:00

Interdisziplinärer Storytelling-Workshop (auf Deutsch und Englisch) mit Jolanda Todt unddem Schriftsteller Rafael Cardoso („Das Vermächtnis der Seidenraupen“, S. Fischer Verlage) Jolanda Todt und Rafael Cardoso werden die Arbeiten zu ihren ...

Mehr…
Foto: Jolanda Todt
SCHATTEN GE-SCHICHTE_N
Der Zweite Weltkrieg im Familiengedächtnis

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

8. Sep 2019 , 15:00 - 19:00

Künstlerischer Storytelling-Workshop mit den Künstlerinnen Adi Liraz und Jolanda Todt Die Künstlerinnen möchten die Teilnehmenden dazu einladen sich auf Spurensuche zu begeben. Gemeinsam werden sie sich spielerisch mithilfe verschiedener Methoden ...

Mehr…
Arbeitskarte von Bogdan Bartnikowski
Zeitzeugengespräch: Bogdan Bartnikowski
Auschwitz-Häftling und Zwangsarbeiter in Berlin

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

12. Sep 2019 , 19:00 - 21:00

Bogdan Bartnikowski war polnischer Häftling im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und musste später in Berlin Zwangsarbeit leisten. Die deutsche Besatzung Warschaus erlebte der Zeitzeuge als Kind und Jugendlicher. Als am 1. August ...

Mehr…
Mark Mühlhaus im Gespräch mit einer Teilnehmerin des Workshops 2018. Foto: Eva Kuby
Fotografieworkshop mit Mark Mühlhaus
NS-Zwangsarbeit | Fotografieren lernen, Geschichte begreifen, mit Bildern erzählen

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

25. Okt 2019 - 27. Okt 2019 , 13:00 - 16:00

Der Workshop bietet die Möglichkeit, den Umgang mit einer digitalen Spiegelreflexkamera anhand von Spuren der NS-Zwangsarbeit zu erlernen. Das Gelände des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit sowie die städtische Umgebung stehen im Mittelpunkt ...

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!