Navigation Kulturelle Bildung

Termine

  • Förderzentrum
  • Gemeinschaftsschule
  • Grundschule
  • Gymnasium
  • inklusiv 1

Aktuelle Filtereinstellungen (32)

©"Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung."
Zusätzliche Ausschreibung ASSITEJ Bundesrepublik Deutschland e.V.
Bewerbungsfrist bis zum 31. August 2019

16. Jul 2019 - 2. Sep 2019 , 09:00 - 18:00

+++ Achtung: Zusatzfrist am 31.08.2019!!! Für Projekte, die noch im Jahr 2019 mit ihrer Arbeit beginnen möchten, gibt es eine Zusatzfrist am 31.08.19. Der frühestmögliche Projektbeginn ist der 01.10.19. Voraussetzung ...

Mehr…
© Moritz Frei, Meine erste Tasse Kaffee, 2017_Filmstill.
Zwischen Ausgängen – Pending Issues

3. Aug 2019 - 15. Sep 2019 , 19:00 - 19:00

Zwischen Ausgängen – Pending Issues galerie weisser elefant, Auguststraße 21, 10117 Berlin, Eröffnung: Samstag, 3. August 2019, Laufzeit: 6. August – 15. September 2019 Kuratiert von Julia Heunemann im Rahmen ...

Mehr…
bzi, Foto: Lea Gleisberg
Programm für Schülerinnen und Schüler zur Route der Industriekultur Berlin

28. Mai 2019 - 4. Okt 2019

Von „A“ wie Allgemeine Elektrizitätswerke bis „W“ wie Wasserwerk. Wir machen Industriekultur lebendig und laden Schülerinnen und Schüler zum Streifzug durch Berliner Industriegeschichte ein! An verschiedenen Standorten in Berlin lässt ...

Mehr…
Bildarchiv exploratorium berlin
Instrumentenbau für Schulklassen und andere Gruppen

exploratorium berlin

5. Aug 2019 - 29. Feb 2020

Der Instrumentenbauer Stefan Roszak zeigt, wie man mit wenigen Handgriffen wohlklingende Instrumente bauen kann. Mit den Teilnehmer/innen entstehen insgesamt 12 verschiedene Musikinstrumente. Ihre Funktionsweise, akustische Grundlagen und musikgeschichtliche Zusammenhänge werden ...

Mehr…
Foto: Jolanda Todt
GE-SCHICHTE_N. Eine partizipative Installation von Jolanda Todt
Vernissage

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

21. Aug 2019 , 19:00 - 21:00

Die Installation GE-SCHICHTE_N der Künstlerin Jolanda Todt lädt Besucherinnen und Besucher ein, sich mit der deutschen Besatzung in Polen 1939–1945 zu befassen – Geschichte buchstäblich anzufassen. Das Kunstwerk besteht aus ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

25. Aug 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
S.B.
Für das Recht, Rechte zu haben

26. Aug 2019 , 18:30 - 21:00

2019 wurde unser Grundgesetz 70 Jahre alt. Das muss gefeiert und diskutiert werden. Welche Bedeutung hat das Grundgesetz für unsere Demokratie? Worin liegen die Herausforderungen der deutschen Verfassung? Und wem ...

Mehr…
Józef Lipman und seine Cousine Rozia Grünspan, 1939. Beide überlebten. Foto: privat
Eine Geschichte von Vernichtung und Überleben. Holocaust und Zwangsarbeit in Galizien
Ausstellungseröffnung

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

29. Aug 2019 , 19:00 - 21:00

Vor 80 Jahren, am 1. September 1939, begann mit dem deutschen Angriff auf Polen der Zweite Weltkrieg. Im Distrikt Galizien, der zuerst sowjetisch und ab 1941 deutsch besetzt war, lebten ...

Mehr…
Motiv: Ulrich Kochinke, Nastja Rot, Branka Pavlović; Grafik: Ulrich Kochinke
MÄDCHENORCHESTER
Musiktheater mit klassischer und elektronischer Musik nach Erinnerungen der Mitglieder des Frauenorchesters Auschwitz

Heimathafen Neukölln

29. Aug 2019 , 19:00 - 21:00

"Wenn wir nicht gut spielen, kommen wir ins Gas." (Alma Rosé, 2. Dirigentin des Mädchenorchesters) Das Räderwerk der Vernichtungsmaschinerie Auschwitz dreht sich – begleitet von Orchestermusik. Musizieren auf Befehl, musikalische ...

Mehr…
Motiv: Ulrich Kochinke, Nastja Rot, Branka Pavlović; Grafik: Ulrich Kochinke
MÄDCHENORCHESTER
Musiktheater mit klassischer und elektronischer Musik nach Erinnerungen der Mitglieder des Frauenorchesters Auschwitz

Heimathafen Neukölln

30. Aug 2019 , 20:00 - 22:00

"Wenn wir nicht gut spielen, kommen wir ins Gas." (Alma Rosé, 2. Dirigentin des Mädchenorchesters) Das Räderwerk der Vernichtungsmaschinerie Auschwitz dreht sich – begleitet von Orchestermusik. Musizieren auf Befehl, musikalische ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

1. Sep 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
Foto: Jolanda Todt
SCHATTEN GE-SCHICHTE_N
Der Zweite Weltkrieg im Familiengedächtnis

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

8. Sep 2019 , 15:00 - 19:00

Künstlerischer Storytelling-Workshop mit den Künstlerinnen Adi Liraz und Jolanda Todt Die Künstlerinnen möchten die Teilnehmenden dazu einladen sich auf Spurensuche zu begeben. Gemeinsam werden sie sich spielerisch mithilfe verschiedener Methoden ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

8. Sep 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
Arbeitskarte von Bogdan Bartnikowski
Zeitzeugengespräch: Bogdan Bartnikowski
Auschwitz-Häftling und Zwangsarbeiter in Berlin

Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit

12. Sep 2019 , 19:00 - 21:00

Bogdan Bartnikowski war polnischer Häftling im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und musste später in Berlin Zwangsarbeit leisten. Die deutsche Besatzung Warschaus erlebte der Zeitzeuge als Kind und Jugendlicher. Als am 1. August ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

15. Sep 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
Motiv: Ulrich Kochinke, Nastja Rot, Branka Pavlović; Grafik: Ulrich Kochinke
MÄDCHENORCHESTER
Musiktheater mit klassischer und elektronischer Musik nach Erinnerungen der Mitglieder des Frauenorchesters Auschwitz

Heimathafen Neukölln

19. Sep 2019 , 19:00 - 21:00

"Wenn wir nicht gut spielen, kommen wir ins Gas." (Alma Rosé, 2. Dirigentin des Mädchenorchesters) Das Räderwerk der Vernichtungsmaschinerie Auschwitz dreht sich – begleitet von Orchestermusik. Musizieren auf Befehl, musikalische ...

Mehr…
Motiv: Ulrich Kochinke, Nastja Rot, Branka Pavlović; Grafik: Ulrich Kochinke
MÄDCHENORCHESTER
Musiktheater mit klassischer und elektronischer Musik nach Erinnerungen der Mitglieder des Frauenorchesters Auschwitz

Heimathafen Neukölln

20. Sep 2019 , 20:00 - 22:00

"Wenn wir nicht gut spielen, kommen wir ins Gas." (Alma Rosé, 2. Dirigentin des Mädchenorchesters) Das Räderwerk der Vernichtungsmaschinerie Auschwitz dreht sich – begleitet von Orchestermusik. Musizieren auf Befehl, musikalische ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

22. Sep 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
Landeszentrum für Spiel und Theater Sachsen-Anhalt
Bundeswettbewerb „Schultheater der Länder“

22. Sep 2019 - 28. Sep 2019

Der Bundesverband Theater in Schulen (BVTS), die Stiftung Mercator und das Landeszentrum für Spiel und Theater Sachsen-Anhalt (LanZe) laden zum 35. Bundeswettbewerb Schultheater der Länder (SDL*19) unter dem Motto „Raum-Bühne“ ...

Mehr…
Schau mich an! (Foto: René Löffler)
Schau mich an!
von Joachim Schlömer

Schillertheater-Werkstatt

25. Sep 2019 , 10:00

Altersempfehlung: ab 9 Jahren/ab 4. Klasse Alle wollen Likes, gepostet werden, im Rampenlicht stehen, Youtuber werden, originell sein und sich gegenseitig übertreffen. Aber dann geht das Licht aus, die Aufmerksamkeit ...

Mehr…
Schau mich an! (Foto: René Löffler)
Schau mich an!
von Joachim Schlömer

Schillertheater-Werkstatt

27. Sep 2019 , 10:00

Altersempfehlung: ab 9 Jahren/ab 4. Klasse Alle wollen Likes, gepostet werden, im Rampenlicht stehen, Youtuber werden, originell sein und sich gegenseitig übertreffen. Aber dann geht das Licht aus, die Aufmerksamkeit ...

Mehr…
Schau mich an! (Foto: René Löffler)
Schau mich an!
von Joachim Schlömer

Schillertheater-Werkstatt

28. Sep 2019 , 16:00

Altersempfehlung: ab 9 Jahren/ab 4. Klasse Alle wollen Likes, gepostet werden, im Rampenlicht stehen, Youtuber werden, originell sein und sich gegenseitig übertreffen. Aber dann geht das Licht aus, die Aufmerksamkeit ...

Mehr…
Schau mich an! (Foto: René Löffler)
Schau mich an!
von Joachim Schlömer

Schillertheater-Werkstatt

29. Sep 2019 , 16:00

Altersempfehlung: ab 9 Jahren/ab 4. Klasse Alle wollen Likes, gepostet werden, im Rampenlicht stehen, Youtuber werden, originell sein und sich gegenseitig übertreffen. Aber dann geht das Licht aus, die Aufmerksamkeit ...

Mehr…
Schau mich an! (Foto: René Löffler)
Schau mich an!
von Joachim Schlömer

Schillertheater-Werkstatt

1. Okt 2019 , 10:00

Altersempfehlung: ab 9 Jahren/ab 4. Klasse Alle wollen Likes, gepostet werden, im Rampenlicht stehen, Youtuber werden, originell sein und sich gegenseitig übertreffen. Aber dann geht das Licht aus, die Aufmerksamkeit ...

Mehr…
Gärten der Welt, ©Grün Berlin
Öffentliche Führung

Gärten der Welt

6. Okt 2019 , 11:00 - 12:30

Entdecken Sie mit unseren geschulten Gästeführern die vielfältigen Themen aus traditioneller und zeitgenössischer Garten- und Landschaftskunst in den Gärten der Welt. Unsere öffentlichen Führungen sind eine Reise in fremde Kulturen ...

Mehr…
Zusammen bauen (Foto: Dieter Hartwig)
Zusammen bauen
Ein Stück Tanzperformance über das altersoffene Kooperieren in Zeiten von Krisen und Transformation

Schillertheater-Werkstatt

25. Okt 2019 , 10:00

von Gabi dan Droste und Martin Nachbarab 9 Jahren / ab 4. Klasse Auf der Bühne steht ein kaputtes Objekt aus Holz, das an Abenteuerspielplätze erinnert. Was soll daraus werden? ...

Mehr…
Zusammen bauen (Foto: Dieter Hartwig)
Zusammen bauen
Ein Stück Tanzperformance über das altersoffene Kooperieren in Zeiten von Krisen und Transformation

Schillertheater-Werkstatt

26. Okt 2019 , 16:00

von Gabi dan Droste und Martin Nachbarab 9 Jahren / ab 4. Klasse Auf der Bühne steht ein kaputtes Objekt aus Holz, das an Abenteuerspielplätze erinnert. Was soll daraus werden? ...

Mehr…
Zusammen bauen (Foto: Dieter Hartwig)
Zusammen bauen
Ein Stück Tanzperformance über das altersoffene Kooperieren in Zeiten von Krisen und Transformation

Schillertheater-Werkstatt

27. Okt 2019 , 16:00

von Gabi dan Droste und Martin Nachbarab 9 Jahren / ab 4. Klasse Auf der Bühne steht ein kaputtes Objekt aus Holz, das an Abenteuerspielplätze erinnert. Was soll daraus werden? ...

Mehr…
Shut up and dance © René Löffler
Shut up and Dance
Eine Choreografie von Christoph Winkler für Menschen ab 8 Jahren

Schillertheater-Werkstatt

28. Nov 2019 , 10:00 - 11:00

Musik, Sprache und Bewegung sind eng miteinander verbunden: Sprache wird in Songs zu Musik. Musik macht Rhythmus, und der ist gut zum Tanzen. Tanz ist wie die Sprache eine Möglichkeit, ...

Mehr…
Shut up and dance © René Löffler
Shut up and Dance
Eine Choreografie von Christoph Winkler für Menschen ab 8 Jahren

Schillertheater-Werkstatt

29. Nov 2019 , 17:00 - 18:00

Musik, Sprache und Bewegung sind eng miteinander verbunden: Sprache wird in Songs zu Musik. Musik macht Rhythmus, und der ist gut zum Tanzen. Tanz ist wie die Sprache eine Möglichkeit, ...

Mehr…
Shut up and dance © René Löffler
Shut up and Dance
Eine Choreografie von Christoph Winkler für Menschen ab 8 Jahren

Schillertheater-Werkstatt

30. Nov 2019 , 16:00 - 17:00

Musik, Sprache und Bewegung sind eng miteinander verbunden: Sprache wird in Songs zu Musik. Musik macht Rhythmus, und der ist gut zum Tanzen. Tanz ist wie die Sprache eine Möglichkeit, ...

Mehr…
Foto: Volker Metzler
Zukunftstag
Theaterberufe entdecken

THEATER AN DER PARKAUE

26. Mär 2020

Theaterpädagoginnen und Maskenbildnerinnen, Regisseure und Tontechniker - auch am Theater gibt es sie, die Berufe und Abteilungen, in denen viel mehr Frauen arbeiten und die, in denen fast nur Männer ...

Mehr…

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!