Navigation Kulturelle Bildung

Ausschreibung "Bündnisse! Bewegung- Bildung - Teilhabe" Förderprogramm Kultur macht stark

Die Deutsche Sportjugend (dsj) wird ab dem Jahr 2018 im Rahmen des Programms "Kultur macht stark" (2018-2022) des Bundesbildungsministeriums zusätzliche und außerschulische Maßnahmen für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche fördern.

Die nächste Ausschreibungsrunde endet am 31.3.2018.

Bildungsprozesse im Kinder- und Jugendsport haben ein hohes Potential, Schlüsselkompetenzen zu fördern, die Kinder und Jugendliche benötigen, um sich in modernen Gesellschaften zurechtzufinden.

Sportvereine und -verbände, aber auch Organisationen über den Kreis der Mitgliedsorganisationen hinaus, können bei der Deutschen Sportjugend Anträge für Bildungsbündnisse einreichen.

Maßnahmen im Förderprogramm sollen insbesondere Kindern und Jugendlichen im Alter von drei bis 18 Jahren zugutekommen, die in mindestens einer der vom nationalen Bildungsbericht 2016 beschriebenen Risikolagen aufwachsen und dadurch in ihren Bildungschancen beeinträchtigt sind.

Mindestens drei Vereine, Einrichtungen oder Organisationen schließen sich zur Umsetzung einer zusätzlichen Maßnahme für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zusammen und bilden ein sogenanntes „Sport: Bündnis!“. Zudem müssen die im Programm geförderten Maßnahmen neuartig und zusätzlich sein und dürfen nicht quer- oder doppelfinanziert werden (z.B.: durch andere öffentliche Fördermittel).

Bündnismaßnahmen in folgenden beiden Modulen können gefördert werden:

Sport.ART – Kinder- und Jugendsportshow
Viele Kinder und Jugendliche träumen davon, als Star auf der Bühne zu stehen, Zuschauer/-innen zu verzaubern und sich vom Applaus tragen zu lassen. Die Sportshow bietet das gewünschte Bühnenerlebnis und zeigt die Anstrengungen auf, die zum Erreichen der Gemeinschaftserfahrung notwendig sind. Sportart(en) und Bewegungsformen können für die Kinder- und Jugendsportshow frei gewählt werden. Neben der sportlichen Darstellung geht es z.B. auch um Musik, Theater/darstellendes Spiel, Bühnenbild, Vorprogramm, Licht- und Tontechnik, Betreuung und Dokumentation. Kinder und Jugendliche können neue Rollen ausprobieren und ihr Selbstbewusstsein stärken.

ErlebnisRAUMerfahrung
Bewegungsabenteuer in der Stadt, in der Natur oder in den Sportstätten können faszinieren und motivieren, aktiv zu werden und das eigene Leben in die Hand zu nehmen. Sie öffnen Augen für das eigene Wohnumfeld, den eigenen Stadtteil und darüber hinaus. Mit Bewegung, Spiel und Sport den Raum zu erkunden, kann heißen: Orte einzubinden, an denen ich noch nie war; an denen ich schon immer vorbeigelaufen bin; die ich selbstverständlich nutze. Gleichzeitig lernen die Jugendlichen, wie Bewegung, Spiel und Sport zum Alltag werden können.

Ausschreibung "Bündnisse! Bewegung- Bildung - Teilhabe"
(C) Deutsche Sportjugend
Datum und Uhrzeit

31. Mär 2018


Adresse
Deutsche Sportjugend (dsj)
Otto-Fleck-Schneise 12
60528 Frankfurt

www.dsj.de/bildungsbuendnisse


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!