Navigation Kulturelle Bildung

BRaVE Award Ausschreibung für Innovative Projekte

Noch bis 15.Juli 2020 können sich europaweit gemeinnützige Organisationen und Einzelpersonen aus dem künstlerischen oder sportlichen Bereich für den BRaVE Award bewerben.

Es winken Projektgelder in Höhe von insgesamt 30.000 Euro.

Der Award wird einmalig im Rahmen des Projektes BRaVE verliehen, welches über Horizont 2020, ein EU-Förderprogramm für Forschung und Innovation, ausgeschrieben von der Europäischen Kommission, gefördert wird.

Es werden europaweit innovative Projekte gesucht, die im künstlerischen, jugendkulturellen oder Sport-Bereich mit jungen Menschen bis zu 27 Jahren arbeiten und dabei allem ausgrenzenden und diskriminierenden Verhalten entgegenwirken.

Das ist zu tun:
+ Förderbedingungen lesen
+ Bewerbungsformular ausfüllen
+ kurzes 2-3 minütiges Video über das Projekt drehen
-> Formular und Video zusammen an brave@eui.eu schicken

Eine internationale Jury wird die eingereichten Projekte bewerten. Die 15 besten Projekte werden auf der Projekthomepage www.brave-h2020.eu mit ihrem Video vorgestellt.

So es die Corona-Krise zulässt, werden die besten 15 Projekte am 18.&19. November 2020 nach Berlin zur BRaVE-Fair eingeladen, wo die drei Gewinner-Projekte gekürt werden. Diese erhalten Projektgelder in Höhe von jeweils 10.000€!

Mehr Details unter: http://brave-h2020.eu/braveFair

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

Bei Fragen rund um die Ausschreibung melden Sie sich bei ritter@cultures-interactive.de

Wir drücken die Daumen!

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!