Navigation Kulturelle Bildung

Bunte Vielfalt im Quadrat Kreative und inklusive Freizeit für Kinder

Wie wohnt es sich in Berlin? Wo und wie leben wir hier? Kinder mit und ohne Beeinträchtigung erfahren im Kurs mehr über Stadt und Lebensraum. Selbstständig erkunden sie die Ausstellung "Gezeichnete Stadt" und nehmen die Kunstwerke über verschiedene Sinne wahr. Wie haben die Künstler*innen Berlin erlebt, gesehen und dargestellt? Davon angeregt wird gemeinsam und mit verschiedenen Materialien an einem dreidimensionalen (Wand-)Teppich in Form einer Stadt-Karte gearbeitet. Spielerisch und künstlerisch kann der eigene Lebensraum gestaltet und erdacht werden, so dass alle hier gut leben können.
Kinder ohne Beeinträchtigung können dabei für Themen wie Inklusion und Barrierefreiheit sensibilisiert werden.


Besonderheiten

Das Angebot richtet sich an Kinder mit und ohne Behinderung

Datum und Uhrzeit

31. Okt 2020 , 10:00 - 15:00

7. Nov 2020 , 10:00 - 15:00

21. Nov 2020 , 10:00 - 15:00

28. Nov 2020 , 10:00 - 15:00


Veranstaltungsort
Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124
10969 Berlin

berlinischegalerie.de/veranst…


Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht


Erstellt von

Steven Solbrig


Kosten

Kostenfrei


Genaue Öffnungszeiten

10 Uhr bis 15 Uhr


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!