Navigation Kulturelle Bildung

Fachprofil digitale kulturelle Bildung Berufsbegleitende Weiterbildung

Kulturelle Jugendbildung ist modern und findet an vielen verschiedenen Orten in Berlin statt. Die Weiterbildung Fachprofil digitale kulturelle Bildung richtet sich an alle, die in der kulturelle Bildung für und mit Jugendlichen tätig sind und Neues kennen lernen und erproben möchten. Eingeladen sind also alle, die sich umfassend mit dem Thema kulturellen Bildung auseinandersetzen möchten.

Zielgruppe
Pädagogische Fachkräfte, die sich für Medienarbeit in der Kulturellen Bildung mit Schulkindern, Jugendlichen und jungen Menschen interessieren, neue Ansätze und Methoden kennenlernen und erproben möchten

Umfang
Das Fachprofil umfasst insgesamt 120 Stunden. Es setzt sich aus 4 Pflichtseminaren ( 80 Stunden) und einem Praxisprojekt (40 Stunden) zusammen.
Wir starten im Mai 2018 mit der berufsbegleitenden Weiterbildung, die sich aus einer Seminarphase von Mai bis August und einer Praxisphase September bis Oktober zusammensetzt.

Abschluss
Die Qualifizierung wird mit einem Zertifikat dokumentiert.

Kosten
215 € Eigenbeitrag.

Ziel
In der Weiterbildung lernen die Teilnehmer*innen vielfältige Methoden zur Umsetzung von kulturellen Bildungsprojekten in ihrer Einrichtung. Zudem werden in praktischen Werkstätten Ideen ausprobiert, spannende Techniken der Jugendarbeit kennengelernt und experimentiert mit Medien.

Qualifizierungsmodule und Fortbildungsinhalte
1. Mediale Lebenswelten von Jugendlichen (14.01. – 15.01.2019)
Grundlagen der Medienpädagogik
Kennenlernen der Medienwelten von Kindern und Jugendlichen
Medienwirkungstheorien
Chancen und Risiken der digitalen Medien für Kinder und Jugendliche
Handlungsmethoden für die Arbeit in der eigenen Einrichtung
2. Kulturelle Bildung 4.0 – Maker Education (13.02. –15.02.2019)
Maker- Werkstatt: Experimentieren in Offenen Lernräumen mit Medien
3. Partizipations-Labor: Angebote für und mit Zielgruppen planen (11.03. – 12.03.2019)
Partizipative Methoden und Beteiligungsformen
Formate und Tools der E-Partizipation
Zielgruppenansprache und Aktivierung
4. Haltung und Ressourcen (08.04. – 09.04.2019)
Bedeutung des digitalen Wandels für die kulturelle Bildung
Tricks und Fallstricke bei Projekten mit digitalen Medien
Rechtsgrundlagen, Datenschutz, Urheberrecht
5. Abschlussmodul und Präsenation des Praxisprojektes (Juni 2019)

Fachprofil digitale kulturelle Bildung
Kunst
Datum und Uhrzeit

14. Jan 2019 - 30. Jun 2019 , 09:00 - 16:00


Veranstaltungsort
Weinmeisterhaus
Weinmeisterstraße 15
10178 Berlin

Veranstalter

WeTeK Berlin gGmbH

wetek.de/medienbildung/termin…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

215€


Genaue Öffnungszeiten

09:00 - 16:00 UUhr


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von