Navigation Kulturelle Bildung

InfoPoint.Bezirk.Netzwerk "Kultur macht stark" in Marzahn-Hellersdorf

Die bezirklichen Netzwerktreffen haben das Ziel, sich mit fachlich und lokal ausgerichteten Veranstaltungen direkt an bestehende Bildungsbündnisse und potentielle Partner von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ zu wenden. Der Fokus liegt dabei auf Vernetzung und Information der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Veranstaltungsreihe durchläuft alle Berliner Bezirke.

Am 20.06. startet die Veranstaltungsreihe in Marzahn-Hellersdorf mit folgendem Programm:

10.00 Uhr Begrüßung
Cornelia Schuster - Leiterin Koordinationsbüro der LKJ Berlin e.V.
Gabriele Fiedler und Helena Knorr - Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

10.15 – 10.30 Uhr
Who is Who? Kurzvorstellung der Teilnehmenden

10.30 – 11:00 Uhr
Input-Vortrag „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ - die Basics!
Cornelia Schuster Leiterin Koordinationsbüro der LKJ Berlin e.V.

11.00 – 11.45 Uhr
Best Practice: Vorstellung und Fragerunde zu dem Projekt „Stapellauf in der Wuhle-Werft“
Referenten: Roberto Thierfelder (THAT.NET) und Steffi Märker (Kids und Co e. e.V.)
Weitere Bündnispartner: Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e. V. (BKJ)

11.45 – 12.15 Uhr VERNETZUNGSPAUSE

12.15 – 12:55 Uhr
Referat Projektmanagement in Bildungsbündnissen Joachim Recht Kinderring Berlin e.V.

12.55 Uhr Abschlussrunde

Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt: LKJ Berlin e.V., Beate Kriszio
Mail: beate.kriszio@lkj-berlin.de
Fon: 030 / 29 66 87 66

InfoPoint.Bezirk.Netzwerk
(C) LKJ Berlin e.V.
Datum und Uhrzeit

20. Jun 2018 , 10:00 - 13:00


Adresse
Jugendkunstschule Marzahn-Hellersdorf
Kummerower Ring 44
12618 Berlin

Veranstalter

LKJ Berlin e.V.

lkj-berlin.de


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

Kostenfrei


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von