Navigation Kulturelle Bildung

Kunst und Technik auf Rädern eile mit Feile

Präsentation von

Kunst & Technik auf Rädern

eile mit Feile, vierter Teil

am Freitag, den 15. März, 3. und 4. Stunde von 10.15 – 11.30
Ein Jahr ist um, der erste Durchgang des Projektes geht dem Ende entgegen, wir präsentieren die Ergebnisse der letzten vier Projektwochen an der Blumen - Grundschule in Friedrichshain in Form einer Ausstellung.

Zu dem von der Schule gewünschten Thema Umweltsorgen – Umweltschutz entwickelten wir das Modell „Müllstrudel“. Dreht man an einer Kurbel, bewegt sich eine Spirale, wirbelt der Strudel, bestückt mit allerlei Dingen, die den Kindern zum Thema Plastikmüll einfielen und alle aus Holz hergestellt wurden. Ein warnendes Wort, filigran mit der Laubsäge ausgesägt, dreht sich über dem unschönen Geschehen in der entgegengesetzten Richtung. Wie immer zeichneten, sägten, schraubten und bemalten die Kinder ein eigenes kinetisches Kunstobjekt, schrieben Geschichten und unterhielten sich darüber, was man anders machen könnte. Die Ergebnisse kann man nun in vier Klassenräumen betrachten.

Wir bitten schulfremde Personen sich im Sekretariat zu melden.

Mehr Infos zum Projekt unter:
www.erdsaugkraft-fliegschwung.de/Kunst_und_Technik_auf_Raedern.html

Gefördeert durch: Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung | FS2 Plus

Kunst und Technik auf Rädern
www.erdsaugkraft-fliegschwung.de
Datum und Uhrzeit

15. Mär 2019 , 10:15 - 11:30


Adresse
Blumen-Grundschule
Andreasstraße 50
10243 Berlin

www.erdsaugkraft-fliegschwung…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Erstellt von

Christian Bilger & Julia Ziegler


Kosten

Kostenfrei


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!