Navigation Kulturelle Bildung

Lehrerfortbildung Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design - eine neue Einheit!

Am 24. Januar 2019 eröffnet das Bröhan-Museum mit „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ ein besonderes Ausstellungs-Highlight.

Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums des Bauhauses thematisiert die Ausstellung im Bröhan-Museum die Vorgeschichte des Bauhauses und bindet es ein in die europaweite Entstehung der Moderne. Sie zeigt die entscheidenden Schritte dieser Entwicklung von Arts and Crafts über die Glasgow School, den Wiener Jugendstil, den Deutschen Werkbund, die holländische Gruppe De Stijl bis zum Weimarer und Dessauer Bauhaus. Anhand von rund 300 Highlights – Möbel, Grafikdesign, Metallkunst, Keramik, Gemälde – aus 50 Jahren Designgeschichte wird dieser europäische Diskurs über das Design erläutert.

Zur Lehrerfortbildung zur Ausstellung „Von Arts and Crafts zum Bauhaus. Kunst und Design – eine neue Einheit!“ am Donnerstag, 31. Januar 2019, 16-18 Uhr, laden wir Sie herzlich ins Bröhan-Museum ein.

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte aller Schulformen und Jahrgangsstufen, insbesondere aus den Fachbereichen Bildende Kunst, Geschichte, Deutsch, Gesellschaftswissenschaften, Sozialkunde und Politik. Eine offizielle Teilnahmebescheinigung erhalten Sie nach der Veranstaltung vor Ort.

Information und Anmeldung erforderlich unter:
n.mueller@broehan-museum.de, Tel: 030/326 906 25

Lehrerfortbildung
Gerrit Thomas Rietveld, Spielzeugschubkarre, um 1920
Datum und Uhrzeit

31. Jan 2019 , 16:00 - 18:00


Veranstaltungsort
Bröhan-Museum
Schloßstraße 1A
14059 Berlin

www.broehan-museum.de


Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht


Kosten

Kostenfrei


Genaue Öffnungszeiten

10:00 - 18:00


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!