Navigation Kulturelle Bildung

Make Your Streams Come True

Dein eigenes Streaming-Angebot:
Technische Umsetzung, geeignete Plattformen, Strategien für Inhalte & Selbstdarstellung

Du willst mit Deinem Angebot online gehen und live zeigen, was Du tust, performst, anbietest…?

In diesem DIY Streaming Workshop wollen wir zeigen, dass der Einstieg in das Thema gar nicht so kompliziert ist.

Wir werden einen Überblick über die gängigen Streaming Plattformen wie YouTube, Twitch, Instagram Live, Facebook geben und wie diese zu nutzen sind. Gemeinsam schauen wir uns an, welche technische Ausstattung und Software für ein eigenes kleines Streaming Studio (z.B. zu Hause) benötigt wird und wie diese zu nutzen sind. Aber nicht nur der technische Aspekt wird beleuchtet, sondern auch inhaltliche Ansätze, deine Selbstdarstellung und Außenwirkung.

Was ist deine Botschaft und wie transportierst du diese? Wie möchtest du dich präsentieren, und wie kannst du Menschen für dein Streaming-Angebot begeistern? Ein Augenmerk wird dabei auch auf den Stellenwert der direkten Interaktion mit deinen Zuschauer*innen gelegt. Welche Chancen und Möglichkeiten der Partizipation bietet ein Live-Stream?

Der Begriff “audiovisuelle Angebote” ist bewusst weit gefasst. Das kann alles sein vom DJ-Set über Live Performance, Lesungen, Interviews, Expertengespräche, Workshops…

Ziel ist es, am Ende des Workshops eine fundierte Übersicht über die Möglichkeiten und Umsetzung von Video-Streaming zu haben. Wir wünschen uns, dass du eine Vision deines eigenen Streaming-Vorhaben entwickelst und dich dafür begeistern kannst. Mit Unterstützung der beiden Dozent*innen möchten wir dich ermutigen, dieses technisch, strukturell und inhaltlich umzusetzen. Der Workshop soll dir die ersten Basics mit auf den Weg zu geben, um deine Ideen motiviert verwirklichen zu können.


Besonderheiten

Aufgrund der aktuellen Situation findet dieses Seminar online statt. Wir nutzen dafür das Webkonferenzsystem BigBlueButton.
Für eine Online-Teilnahme ist eine stabile Internetverbindung notwendig sowie eine Kamera und idealerweise ein Headset für besseren Ton.

Make Your Streams Come True
Raphael Leao auf unsplash
Projekt

ARTWert V - Professionalisierung in der Kulturwirtschaft

Datum und Uhrzeit

25. Jan 2021 , 09:00 - 16:00


Veranstaltungsort
WeTeK Berlin gGmbH
Christinenstraße 18
10119 Berlin

wetek.de/creative/veranstaltu…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

Die Veranstaltungen des Programms ARTWert V - Professionalisierung in der Kulturwirtschaft werden aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin unterstützt im Rahmen des Förderinstruments "Qualifizierung in der Kulturwirtschaft (KuWiQ)" sowie von der Stiftung Pfefferwerk kofinanziert.

Voraussetzungen für die Teilnahme an ARTWert-Seminaren, -Werkstätten & Beratungen:
eine professionelle Tätigkeit als Künstler*in
ein Wohnsitz in Berlin
die fristgerechte Bezahlung der Teilnahmegebühr in Höhe von € 40.-. Wir senden euch nach der Anmeldung eine Rechnung per Mail. Eine Erstberatung ist kostenfrei.
Die € 40.- umfassen ein Kontingent für den Zeitraum bis max. 28.02.2022:
- von max. 40 Stunden/5 Tage für Angehörige der Freien Szene (Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Musik, Buch / Literatur);
- von max. 20 Stunden/2,5 Tage für Kreative aus den Teilbranchen Design, Film, Presse, Rundfunk.
die Einwilligungserklärung der Teilnehmenden dient zugleich der Anmeldung zur Teilnahme an einer ESF-geförderten Maßnahme in Berlin und als Einwilligung zur Erhebung personenbezogener Angaben - wir benötigen den Teil C unterschrieben zurück, den wir euch auch vor der ersten Veranstaltung zusenden. Der Hintergrund wird in den Hinweisen für Teilnehmende erklärt.
das vollständig ausgefüllte Formular zur Teilnehmer*innenerfassung an einer ESF-geförderten Maßnahme. (Dies ist in den Anmeldevorgang integriert, füllt es bitte einmalig aus.)
die Teilnahme an einer Kompetenzfeststellung im Rahmen der (Online-)Seminare, Werkstätten und (Telefon-)Beratungen
die Beteiligung an zwei Verbleibserfassungen nach Abschluss der Teilnahme


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!