Navigation Kulturelle Bildung

Mystik des Alltags - Annelies Štrba "Im Schönen ist man vor allem, indem man es wird." Plotin

Diese Ausstellung zeigt einen Zyklus von Fotografien, den die Schweizerin Annelies Štrba über einen Zeitraum von 30 Jahren geschaffen hat. Bei der Eröffnung der Kunst-Werke in Berlin durch Künstler*innen der Galerie Eigen+Art wurden ihre Arbeiten überhaupt zum ersten Mal in Deutschland gezeigt, damals mit großformatigen Schwarz-Weiß-Aufnahmen von schlafenden Kindern, für die sie über lange Zeit bekannt war, obwohl sich ihre Motive bis heute in farbigen Fotos, Videos und Installation fortgesetzt haben.

Dabei ist die thematische Spannweite weiter und tiefer als anfangs zu ahnen war. Sie reicht von Inspirationen durch asiatische Dichtung und Musik, auch experimentelle Elektronik, Ikonenmalerei, den berühmten Schlüsselromanen von Emily Brontë und H. G. Wells bis zu gemeinsamen Ausstellungen mit der scheinbar konträren Nan Goldin.
Unsere Ausstellung zieht eine reduzierte, aber höchst aktuelle Bilanz über drei Jahrzehnte bildhafter „Schatten der Zeit“. Annelies Štrbas Fotografien erzählen keine Geschichten, sondern schaffen eine Stimmung, in der man sich sofort geborgen fühlt. Dies macht den Zauber der Bilder aus: dass wir einbezogen werden in diese kleine, aber gar nicht immer „heimelige“ Wunderwelt.

Mit Unterstützung durch Ausstellungsfonds für kommunale Galerien der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.
***
Zum Schutz der Besucher*innen bitten wir um das Tragen eines Atemschutzes und das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Metern während des Besuchs. In den Ausstellungsräumen gelten die allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln. Den Umständen entsprechend bitten wir darum, dass sich stets höchstens 12 Personen in der Galerie aufhalten und auf verschiedene Räume verteilen.

Die Galerie ist leider nicht barrierefrei. Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzhilfebedarf melden diesen bitte unter der Rufnummer (030) 288 844 54 oder per Mail an mail@galerieweisserelefant.de an

Mystik des Alltags - Annelies Štrba
ANNELIES ŠTRBA, Shades of Time, 1996
Datum und Uhrzeit

7. Nov 2020 - 19. Dez 2020


Veranstaltungsort
galerie weisser elefant
Auguststraße 21
10117 Berlin

www.galerieweisserelefant.de


Barrierefreiheit

Kein barrierefreier Zugang


Erstellt von

Lara Huesmann


Kosten

Kostenfrei


Genaue Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 11 – 19 Uhr
Samstag 13 – 19 Uhr
(Am 07. November eröffnen wir die Ausstellung schon ab 13h, um größere Ansammlungen zu vermeiden)


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!