Navigation Kulturelle Bildung

Queer Faces, Migrant Voices Radio-/Podcast-Projekt für LGBTI-Refugees

Queer Faces Migrant Voices gibt jungen lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und intersexuellen Geflüchteten und Migrant*innen eine Stimme um ihre individuellen Fragen, Erfahrungen, Sorgen oder Wünsche mit ihrer Umwelt zu teilen.

Bist du zwischen 15 und 27 Jahre alt und möchtest deine Geschichte(n) auf Englisch, Deutsch oder in deiner Sprache und aus deiner Perspektive und im Radio erzählen?
Lerne vom 11.-14 April Storytelling, Radioproduktion und -technik von Profis und verbreite deine Geschichten über verschiedene öffentliche Kanäle (Podcast, Radiosender und die Projekt-Webseite). Queer Faces Migrant Voices ist ein Kooperationsprojekt mit dem niederländischen Verein Stichting Art. 1, der in Holland mit der gleichen Zielgruppe Radio-Workshops durchführt und mit seinen Teilnehmer*innen nach Berlin kommt und an den Projekttagen im April teilnimmt!

Ablauf:
10. April: 21:00 gemeinsames Abendessen und Kennenlernen der deutschen und niederländischen Teilnehmer (Veranstaltungsort nur auf persönliche Nachfrage bei Projektleiter Andrew Guy (Kontakt s.u.))
11. April:
10:00 - 18:00 Radio-/Podcast-Workshop inkl. Produktion eigener Beiträge
12. April:
10:00 - 18:00 Radio-/Podcast-Workshop inkl. Produktion eigener Beiträge
13. April:
10:00 - 18:00 Radio-/Podcast-Workshop inkl. Produktion eigener Beiträge
14. April:
16:00 Öffentliche Präsentation der Ergebnisse im Kino Xenon (auf Englisch, Eintritt frei)
18:00 Screening von Mr. Gay Syria im Kino Xenon (arab. mit engl. UT, Eintritt 7,50€)

Triff andere Geflüchtete der LGBTI-Community aus Berlin und Amsterdam.
Eure Beiträge gehen in Deutschland und in den Niederlanden on Air, u.a. auf multicult.fm!

Fragen und Anmeldung: Andrew Guy (Deutsch/English) über nachricht@kijufi.de und 0160 7082 968.

Das Projekt wird gefördert durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung, Fonds Soziokultur/Jonge Kunst und Erasmus+. Es ist ein gemeinsames Projekt von kijufi - Landesverband Kinder- und Jugendfilm Berlin und der niederländischen Organisation Stichting Art. 1. Kooperationspartner sind u.a. das One World Filmfestival Berlin, das Queer and Migrant Film Festival in Amsterdam und Radio multicult.fm, das auch die Beiträge der Teilnehmer*innen ausstrahlt.

Queer Faces, Migrant Voices
Queer Faces Migrant Voices
Datum und Uhrzeit

10. Apr 2018 , 21:00 - 23:00

11. Apr 2018 , 10:00 - 18:00

12. Apr 2018 , 10:00 - 18:00

13. Apr 2018 , 10:00 - 18:00

14. Apr 2018 , 16:00 - 20:00


Adresse
Karl-Liebknecht-Str. 34
10178 Berlin

Veranstalter

KIJUFI

www.facebook.com/events/87730…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Erstellt von

Jan Rooschüz


Kosten

Kostenfrei


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von