Navigation Kulturelle Bildung

Reineke, der gerissene Fuchs inspiriert von J. W. von Goethes Epos

Natürlich handelt die Fabel von Reineke Fuchs in unserer Inszenierung nicht von Tieren, sondern von menschlichen Verhaltensweisen. Das Besondere an der Geschichte ist, dass sie nicht gut ausgeht. Wir versuchen im Theater herauszufinden, weshalb. Warum kann es kein Happyend geben? Vielleicht, weil jeder nur auf seinen Vorteil bedacht ist? Kommt uns das irgendwie bekannt vor? Eine Geschichte, die in einmaliger Weise zu lust- und humorvoller Selbstreflexion anregt im Verbund mit dem gierigen Wolf, dem eitlen Löwen und dem eiskalten Taktiker in Gestalt des Fuchses.

Vorab oder begleitend zum Theaterbesuch wird für Schulklassen die dreistündige Theater- und Kunstwerkstatt "Tiere & Fabeln" angeboten: http://theater-morgenstern.de/index.php?id=17

Reineke, der gerissene Fuchs
Theater Morgenstern
Datum und Uhrzeit

3. Jun 2019 , 09:30 - 10:35

4. Jun 2019 , 09:30 - 10:35

17. Jun 2019 , 10:00 - 11:05

18. Jun 2019 , 10:00 - 11:05


Veranstaltungsort
Theater Morgenstern e.V.
Rheinstraße 1
12159 Berlin

www.theater-morgenstern.de


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

Einzelpreis (bis 2 Personen) 10,00 Euro
Familienpreis (ab 3 Personen) 9,00 Euro
Gruppenpreis (ab 5 Personen) 8,00 Euro

Schulklassen, Gruppen: 5,00 Euro*
*mit dem Abrechnungsschein vom Theater der Schulen


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit dem Kubinaut Newsletter immer auf dem Laufenden bleiben – jeden 2. Donnerstag!