Navigation Kulturelle Bildung

„Retro - Nostalgie“ Visuelles Theater, Projektion, Objekt & Animationstechnik

Deutsch-französischer Workshop auf dem MOMIX-Festival in Kingersheim (Elsass)
Vom 30. Januar bis 6. Februar 2020
Mit SOPHIE BARTELS (www.sophiebartels.com) und RODOLPHE BRUN (www.traversant3.com)

Das Ziel dieses Workshops ist es, anhand der Arbeit mit Bildern und Objekten, verschiedene Techniken des visuellen Theaters zu erforschen.
Die Teilnehmer*innen werden mit Zeichnungen, Collagen, Fotos usw. mittels eines Overheadprojektors, eine imaginäre Welt erschaffen und gleichzeitig an Methoden arbeiten diese Elemente zu animieren.
Während einer intensiven Woche werden sie dazu angeleitet, mögliche Brücken zwischen Projektion und Objekttheater zu erkunden, indem ein Storyboard entwickelt und mit Variationen der Bildausschnitte, Einstellungen und Maßstäbe gespielt wird, wie im Kino ...

Die Arbeitseinheiten werden zweisprachig begleitet und wechseln sich mit Theaterbesuchen auf dem MOMIX Festival, einem der größten Festivals für junges Publikum in Frankreich, ab.

Teilnahmegebühr: 350€ (inkl. Unterkunft und Verpflegung).
Ein Teil der Reisekosten kann nach dem Workshop erstattet werden.

Mehr Informationen unter: http://plateforme-plattform.org/de/retro-nostalgie

Avec / mit Festival MOMIX. Avec le soutien de / Mit freundlicher Unterstützung vom OFAJ DFJW et de la / und der Région Auvergne-Rhône-Alpes.

„Retro - Nostalgie“
Traversant 3 @ Jeanne Garraud
Datum und Uhrzeit

30. Jan 2020 - 6. Feb 2020


Adresse
MOMIX-Festival
Rue de Hirschau 27
68260 Kingersheim

plateforme-plattform.org/de/r…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

350€


Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Seit dem 1. Januar 2020 wird Kubinaut von der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung und der LKJ Berlin e.V. betrieben. Sollten Sie der damit einhergehenden Übertragung Ihres Nutzerprofils nicht zustimmen, wenden Sie sich bitte an: kontakt@kubinaut.de. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier. Mit unserem Newsletter werden Sie weiterhin über alle Neuigkeiten informiert.