Navigation Kulturelle Bildung

SCHAU MICH AN! ab 9 Jahren / ab 4. Klasse

von Joachim Schlömer

Wir alle wollen ständig gesehen werden. Wir posten, machen Selfies, werben um Follower und versuchen, uns möglichst immer von der besten Seite zu zeigen.

Wie lässt sich dieses Phänomen in einem Tanzstück verarbeiten? Auf der Bühne sind eine Tänzerin und ein Tänzer zu sehen. Beide versuchen, die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen: Sie stellen sich in den Spot, sie wiederholen ihre Bewegungen und wandeln sie ab. Begleitet von einer soghaften Musik wird ihr Ringen um Anerkennung immer anstrengender, es entspinnt sich ein Kampf darum, wer länger durchhält.

Im Stück werden die Möglichkeiten der sozialen Medien, z.B. der App TikTok, spielerisch aufgegriffen und künstlerisch umgesetzt. Dennoch gibt es für jede*n Zuschauer*in einen Denkanstoß zur Frage, wie wir uns wirklich zeigen und mit anderen in Verbindung treten wollen.

18./19. Juni, 10 Uhr, bewegtes Nachgespräch im Anschluss
20. Juni, 16 Uhr, Warm-up für alle um 15 Uhr

Choreografie: Joachim Schlömer
Tanz: Victoria McConnell, Ahmed Soura
Bühne/Kostüme: Anne-Sophie Raemy
Video: Aaike Stuart
Licht: Martin Pilz

SCHAU MICH AN!
© René Löffler
Datum und Uhrzeit

18. Jun 2020 , 10:00 - 11:00

19. Jun 2020 , 10:00 - 11:00

20. Jun 2020 , 16:00 - 17:00


Adresse
Schillertheater-Werkstatt
Bismarckstraße 110
10625 Berlin

Veranstalter

TANZKOMPLIZEN

tanzkomplizen.de/schau-mich-an


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

6 - 12 €


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!