Navigation Kulturelle Bildung

Sing mit den Carusos! Zweitägige Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher in Berlin

Die Fortbildung richtet sich an alle Erzieherinnen und Erzieher, die dem Singen im Alltag ihrer Einrichtung (noch) mehr Raum einräumen möchten. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Inhalte
- Fachdidaktische Kenntnisse zur Kinderstimme und deren Pflege
- Ideen zur spielerischen Stimmbildung
- Kennenlernen des Carusos-Liederbuchs "Alle Lieder sind schon da" und des dazugehörigen Handbuchs für ErzieherInnen
- Methodische Aufbereitung von Liedern: Anstimmen, Erlernen neuer Lieder, Einsatz von Bewegung sowie von CDs und Apps
- Ideen zur Liedbegleitung mit Instrumenten
- Kreativer Umgang mit bekannten Melodien und neuen Texten

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Carusos-Initiative des Deutschen Chorverbands statt. Ziel der bundesweiten Initiative ist es, dass das Singen (wieder) ein selbstverständlicher Bestandteil im Alltag der Kindertagesstätte wird – denn Singen verbindet, Singen stärkt Körper und Geist und Singen trainiert das Gehirn!


Termine
Teil 1: Freitag, 18. Januar 2019
Teil 2: Freitag, 25. Januar 2019

jeweils von 9 bis 17 Uhr

Anmeldung und weitere Informationen unter www.chor-veranstaltungen.de/carusos.


Besonderheiten

Die Fortbildung ist gemäß §11 Abs. 1 BiUrlG in Berlin und gemäß §7 Abs. 2 BFV in Brandenburg als Bildungsveranstaltung anerkannt.

Projekt

Die Carusos!

Datum und Uhrzeit

18. Jan 2019 , 09:00 - 17:00

25. Jan 2019 , 09:00 - 17:00


Veranstaltungsort
Deutscher Chorverband e. V.
Alte Jakobstraße 149
10969 Berlin

www.chor-veranstaltungen.de/c…


Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang/Rollstuhlgerecht


Kosten

190€ (inkl. Getränke, Mittagsimbiss, Carusos-Liederbuch, Material)


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von