Navigation Kulturelle Bildung

TanzTanz Workshop mit ehemaligen Tänzerinnen des Staatsballetts Berlin

Der Workshop besteht aus einem klassischen Balletttraining nach der Technik George Balanchines und der Anwendung des Erarbeiteten. Die ehemalige Solotänzerin des Staatsballetts Berlin, Stephanie Greenwald, die ihre Ausbildung selbst in der “School of American Ballet“ in New York erhalten hat, leitet das Training für die jugendlichen und erwachsenen HobbytänzerInnen an. Der Workshop findet von 9:00 bis 11:30 Uhr, sowie von 12:30 bis 15:00 Uhr statt.

In dem klassischen Workshop von Kathlyn Pope wird nach einem klassischen Ballettraining gemeinsam, aber mit Abstand eine solistische Choreographie erarbeitet. Kathlyn Pope, die Ihre Ausbildung an der Royal Ballet School London erhielt, wird in einem klassischen Training zu Pop- und klassischer Musik auch den Spaß an der Bewegung vermitteln. Bei der anschließenden Erarbeitung der Choreographie steht das Werk des Meisters Marius Petipa im Vordergrund. Wer sich traut, kann gerne seine Spitzenschuhe mitbringen. Der Workshop findet von 10:30 bis 13:00 Uhr statt.


Besonderheiten

Auf Grund der Hygiene- und Abstandsbestimmungen wird der TanzTanz-Workshop am 25. Oktober wie beschrieben angepasst. In kleineren Gruppengrößen, einer verkürzter Workshopzeit und längeren Reinigungs- und Lüftungspausen geben wir jugendlichen und erwachsenen HobbytänzerInnen somit die bestmöglichen Bedingungen, um an diesem Workshop sicher teilzunehmen.

TanzTanz
Antonia Winkelmann
Datum und Uhrzeit

25. Okt 2020 , 09:00 - 11:30

25. Okt 2020 , 10:30 - 13:00

25. Okt 2020 , 12:30 - 15:00


Veranstaltungsort
Deutsche Oper Berlin
Bismarckstraße 35
10627 Berlin

Veranstalter

Tanz ist KLASSE! e.V.

www.staatsballett-berlin.de/d…


Barrierefreiheit

Keine Angabe zur Barrierefreiheit


Kosten

15 €


Bezirke

Art

Sparte und Thema

Angebote für

Angebote von

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!