Navigation Kulturelle Bildung

ZACK | »AufBruch« - Stimmungen gestern und heute

Zu Gast bei »ZACK | der Umbaumarkt« ist heute Horst Felix Palmer. Seit über 30 Jahren realisiert er multimediale Dia- und Video-Produktionen. Bei uns wird er seine dokumentarisch-satirische O-Ton-Collage »AufBruch« von 1989/90 zeigen. Wir wandern mit ihm 30 Jahre zurück in der Zeit.

»… und weil kein Volk ein Volk ist,
bleibt die Einheit ein Prozess …
Bilder und O-Töne sprechen für sich –
wider das Geschichtsvergessen
Imagination Vision Projektion
Collage Montage Dokumentation …«

»AufBruch« von 1989/90, (47 Min.) / Analoge Projektions-Montage: Horst Felix Palmer / Digitale Bearbeitung: Erhard Hagebeuker

ZACK – der Umbaumarkt
Upcycling trifft Erinnerungskultur. Ausgehend von Trümmern, Grabungsfunden und anderen Überbleibseln tauchen wir ein in die Vergangenheit und in heutige Materialströme. »ZACK« ist kein Baumarkt und kein Museum: er ist beides zusammen und zugleich etwas ganz Neues! Im Haus der Statistik öffnet der Umbaumarkt für zwei Wochen seine Tore und lädt ein zur Ausstellung, Interaktion und diversen Workshopformaten.
http://www.schlesische27.de/s27/portfolio/monumentvalley/

ZACK der UMBAUMARKT ist Teil des Projektes MONUMENT VALLEY der S27 – Kunst und Bildung.
Projektpartner:
Stadtmuseum Berlin
Initiative Haus der Statistik
StreetUniverCity Berlin

Gefördert durch:
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)
Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie 1x pro Monat über News aus der Kulturellen Bildung, aktuelle Ausschreibungen und sonstige Termine. Bleiben Sie auf dem Laufenden!